Urlaub in Deutschland

Blogeintrag veröffentlicht am: 28.12.2015 um 15:55
Während es früher als langweilig und spießig galt, haben die Deutschen ihr eigenes Land scheinbar aufs Neue für sich entdeckt. Mittlerweile scheint das Motto "Warum in die Ferne schweifen, wenn es im eigenen Land so schön ist" zu greifen und immer mehr Deutsche fahren nicht mehr ins Ausland, um sich eine wohlverdiente Auszeit von der Hektik und der Geschäftigkeit des Alltags zu gönnen. Urlaub in Deutschland galt eigentlich gar nicht als richtiger Urlaub und schnell hatte ein Gesprächspartner das Gefühl, dass bei jemandem, der innerhalb von Deutschland macht, nicht das entsprechende Kleingeld für eine richtige Reise vorhanden war. Wenn man sich einmal näher ansieht, wie vielfältig und schön unser eigenes Land ist, kann man diesen Wandel nur begrüßen. Denn zum einen wartet auf jeden Urlauber eine tolle Infrastruktur, mit tollen Hotels und jeder Menge Möglichkeiten sich zu erholen, aber auch unzählige Freizeitangebote, die einen unvergesslichen Urlaub garantieren. Ein weiterer Pluspunkt des Urlaubs im eigenen Land ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die kurzen Anfahrtswege und vielfältige Angebote ermöglichen es jedem seinen Wunschurlaub zu buchen und das ohne gleich einen Kredit aufzunehmen. Ein Urlaub in Deutschland macht es zudem möglich das eigene Land mit neuen Augen zu sehen und sich verborgene Orte anzusehen, von denen man vorher noch nicht einmal gehört hatte. Im Folgenden wollen wir deshalb einige schöne Reiseziele vorstellen, damit sich alle, die in nächster Zeit Urlaub in Deutschland machen wollen schon einmal erste Gedanken machen können, wo die Reise denn genau hingehen soll.

1. Urlaub auf dem Land

Wer sich im Urlaub abseits der Städte und deren Trubel erholen will, fährt am besten aufs Land. Die Zahl möglicher Reiseziele, bei denen man Ruhe und Entspannung vorfindet ist so groß, dass wir hier nur einen kleinen Teil vorstellen können. Die weitläufigen Küstenabschnitte an der Nord- und Ostsee weisen neben ihrem gesunden Klima eine imposante Landschaft auf, in der man seinen Urlaub auch aktiv verbringen kann. Spaziergänge auf dem Wattenmeer oder Fahrradtouren entlang der Strände bringen den Körper in Schwung und ermöglichen einem neue Eindrücke zu sammeln, die man sicher nie wieder vergisst. Die Mittelgebirge, wie zum Beispiel der Harz, das Erzgebirge oder auch die Sächsische Schweiz präsentieren sich ebenfalls als traumhafte Urlaubsorte, die man zumindest einmal in seinem Leben gesehen haben sollte. Weitere wunderschöne Reiseziele befinden sich in den von Wäldern gesäumten Regionen Deutschlands. Im Schwarzwald oder auch im Bayrischen Wald kann man zudem kleine verträumte Dörfer mit jeder Menge kulturellen Highlights besuchen.

2. Städtereisen

Urlaub in Deutschland In Deutschland gibt es viele größere und kleinere Städte, in denen man einen tollen Urlaub genießen kann. Hier kann man deren bewegte Geschichte auf Führungen erleben und dabei allerhand Neues entdecken. Die beliebtesten Ziele für Städtereisen sind zweifelsohne Berlin, Hamburg, München und Köln. Der Vorteil an einer Städtereise ist vor allem der Umstand, dass man in Sachen Sightseeing aus dem Vollen schöpfen kann. Eine große Anzahl von Museen und Ausstellungen sind täglich für Besucher geöffnet und lassen die Urlauber hautnah an der jeweiligen Kultur und Architektur teilhaben. Wenn man sich auf eine Städtereise begibt, kann man aber auch prima einen Tag zum Shoppen nutzen oder einfach in der Fußgängerzone einen Kaffee genießen, während die Einwohner der Stadt ihren täglichen Verpflichtungen nachgehen. Nicht zuletzt überzeugen Großstädte auch immer durch ihr großes kulinarisches Angebot und das pulsierende Nachtleben.

3. Urlaub am See

Besonders im Sommer zieht es die Deutschen an die vielen Seen, die unser Land zu bieten hat. Der Bodensee ist hier das größte Binnengewässer und ein sehr beliebtes Urlaubsziel, aber auch die Seen der Mecklenburger Seenplatte sind immer eine Reise wert. In Bayern finden sich zudem der Tegernsee und der Starnberger See, die Besucher im Urlaub mit einer wunderschönen Berglandschaft verwöhnen. Rund um die See gibt es eine große Anzahl an Camping-Plätzen, Hotels und Ferienwohnungen, sodass jeder eine Unterkunft in seiner Preisklasse findet und man dabei nicht auf einen entsprechenden Standard verzichten muss. Seen sind auch immer tolle Ziele für einen Urlaub mit der ganzen Familie, denn hier kommt jeder auf seine Kosten. Dies betrifft natürlich vor allem Aktivitäten im Wasser. Neben dem typischen Badestränden, die zum Schwimmen und Relaxen einladen, gibt es hier aber auch ein reichhaltiges Angebot, das von Wasserskifahren bis zu Kitesurfen reicht.
Themen dieses Beitrags: Urlaub in Deutschland, Deutschland, Urlaub, Reise
Reiseblog facebook twitter google+